Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute für 2024

November/Dezember

Weihnachtsdeko ab sofort stark reduziert



Die Weltläden Iller-Lech setzen sich für gerechte Lieferketten ohne Ausbeutung ein.
Fairgehandelte Schokolade und viele andere schöne Produkte aus Fairem Handel findest Du in unseren Weltläden vor Ort.
Damit nicht nur die Beschenkten, sondern auch die Produzenten glücklich sind!


Neues im Laden

Deko und Süßes für die Weihnachtszeit


Die Weltläden Iller-Lech setzen sich für gerechte Lieferketten ohne Ausbeutung ein.
Fairgehandelte Schokolade und viele andere schöne Produkte aus Fairem Handel findest Du in unseren Weltläden vor Ort.
Damit nicht nur die Beschenkten, sondern auch die Produzenten glücklich sind!

Adventskalender in verschiedenen Ausführungen



Für die kalte Jahreszeit:

Wärmflaschen aus Filz mit verschiedenen Motiven

Mützen, Handschuhe, Stulpen

Pullis, Jacken und Strümpfe


Besonderes bei uns

Alte Handys sind Schatzkästchen daher beteiligen auch wir uns weiterhin an der HandyAktion Bayern des Eine Welt Netzwerk  Bayern e.v. und der Mission Eine Welt unter der Schirm-herrschaft von Staatsministerin Melanie Huml. Unsere Sammelbox für ausgediente Mobiltelefone finden Sie bei uns im Laden. Ab 01.08.2021 müssen lose Akkus, Zubehör und weitere Elektronikgeräte auf anderem Weg fachgerecht entsorgt oder recycelt werden.




Oktober

Neues im Laden

3 neue Schokoladen:

- Cappuccino

- Rum-Trüffel

- Praliné

 

Neue Vasen und Kerzen

Neue Taschen und Geldbeutel

Neue Meditationskissen, Klangschalen, Klangspiele

Neu eingetroffen: Wolldecken aus Nepal, neue Geschirrhandtücher, Körbe und vieles mehr



September

Aktuelles

Vom 15. - 29. September findet bundesweit die FAIRE WOCHE statt. Diemal mit dem Thema "Klimagerechtigkeit".

Näheres dazu hier


Neues im Weltladen

Neue Handytäschchen - teilweise mit integrierterGeldbörse und abnehmbaren Gurt

Neue Vasen


Angebote

Bio Rooibos Tee, 100 g, 3,50 € statt 4,00 €

Gewürzmischung Glühwein,lecker im Sommer als Kaltgetränk, 1,95 € statt 3,90 €

Sternanis ganz, bio, 1,70 statt 3,40 € - auch toll zum Basteln geeignet

Bio Senf Saat, 2,00 € statt 3,00 €



August

Aktuelles

Dank des Einkaufs unserer Kunden im vergangenen Jahr konnten wir bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins Partnerschaft Dritte Welt e.V, Spenden in Höhe von insgesamt 10.350 € an verschiedene Organisationen, u.a. an Father Andrew, Uganda ausschütten. Die genaue Spendenverteilung erfahren Sie hier.

Außerdem haben wir im Februar, nach dem verheerenden Erdbeben in der Türkei und dem angrenzenden Syrien im Februar je 1.000 € überwiesen an:

- Zeltschule e.V. München

- Orienthilfe e.V. Christian Springer, München

- Humedica e.V. Kaufbeuren

- Ärzte ohne Grenzen e.V. Berlin


Neues im Weltladen



Juli

Aktuelles

Mango-Tango-Spendenaktion

Der Tatort-Verein feiert 2023 sein 25. Jubiläum. Zu diesem Anlass sollen 10.000 Mangosetzlinge per Spendenaktion gepflanzt werden. Mit einer Spende von 10 € finanziert PREDA ein Set mit einem Mangobaumsetzling und Obstgewächsen (zur Vermeidung von Monokulturen). In der Spende enthalten sind auch Finanzierungen von Workshops zu Rechten der indigenen Frauen und Kindern sowie Aufklärung zu deren gesetzlichen Land- und Eigentumsrechten.



Juni

Neues im Laden

geräumige Taschen fürs Schwimmbad, den Strand oder den sommerlichen Einkaufsbummel


Schicker Rucksack von Contigo Fair Trade - 

kann auch als Einkaufstasche hergenommen werden.

 

Dazu gibt es eine Hüfttasche im selben Design.

Angebote



Mai

Neues im Laden

Silberschmuck von Pakilia aus Mexiko

neue Filzkissen


Weltladentag am 13.05.2023

Mächtig FAIR...

 


Koshi Klangspiele aus Bambusfurnier sind wieder eingetroffen



April

Neues im Laden


Neue Preise für den wir.Kaffee ab dem 01. Mai 2023

Die wir.Kaffee-Solawi basiert auf der Idee, dass man nicht mehr in einem Preis für ein Kilogramm Ware denkt, sondern eine Kalkulation auf Basis der Lebenshaltungs- und Produktionskosten der Bäuerinnen und Bauern in Nicaragua erstellt. Da der Ukraine-Krieg und andere Effekte in den vergangenen Monaten das Leben und Arbeiten in Nicaragua deutlich verteuert haben - die Kosten für Erntehelfer liegen z. B. etwa um 50 bis 60% höher als in den Vorjahren, - und sich auch bei uns die Preise für Transport, Röstung, Verpackung, Etiketten deutlich erhöht haben  müssen wir den Preis

der Ernteanteile (4 kg) von 80,00 € auf 94,00  

und das  Päckchen wir.Kaffee/Espresso von 6,00 € auf 6,95 €

erhöhen



März

Neues im Laden


Unsere Schaufenster                                                fruchtig, frischer                             Bronzefiguren aus Burkina Faso                           Orangensaft aus Brasilien           


Der Frühling lässt grüßen und auch der Osterhase hat schon mal vorbei geschaut



Januar/Februar


Neu - Bunte Teemischung - 12 verschiedene Teesorten zum Ausprobieren und Testen


Rücherwerk und Tee von Nepaly Garden


Das „Plus mit Genuss“ - sieben Wochen mit der fairen Tüte

Die sieben Wochen der Fastenzeit sind eine gute Gelegenheit, über unsere Konsumgewohn-heiten nachzudenken – und sie genussvoll zu verändern und so möchten wir die Zeit von Aschermittwoch bis Ostern für ein Angebot der besonderen Art nutzen:

Die faire Tüte

wöchentlich befüllt mit einer bunten Zusammenstellung von Lebensmitteln aus dem Weltladen. Eine Aktion mit Sinn!

Sie lädt Konsument*innen ein, bewusst und nachhaltig einzukaufen und weckt Neugier auf leckere und gesunde Lebensmittel aus aller Welt. Dabei möchen wir sowohl Stammkund*innen ansprechen, die Neues entdecken und probieren möchten und gleichzeitig soll sie ein spannendes Angebot an Neukund*innen sein, die durch die Vielfalt der fairen Tüte den Fairen Handel, seine Produkte und die Menschen dahinter kennenlernen können. Hier erfahren Sie wie es funktioniert.



Lederwaren, Mützen, Handschuhe, Schals stark reduziert!



Bei uns erhältlich


Viele kleine Leute an vielen kleinen Orte, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen unseren Kunden für ihren Einkauf bei uns, mit dem Sie das ganze Jahr über den fairen Handel unterstützt haben.

Wir wünschten Ihnen alles Gute für das neue Jahr.